Vereinsauflösung - Information 

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern,

wir möchten Sie darüber informieren, dass wir den Kindergarten- und Hortverein, einen der ältesten Vereine von Ottensheim per 31.12.2014 aufgelöst haben. Der Betrieb der Kinderbetreuungseinrichtungen geht mit Jahreswechsel an die Gemeinde über.

Der Kindergarten- und Hortverein wurde 1884 von einem Geistlichen als Kinderbewahranstalt gegründet und an die Kreuzschwestern übergeben. Diese „Bewahranstalt“ gehörte im Bereich des Mühlviertels zu den ersten derartigen Einrichtungen.

Ein großer Wandel hat sich seit damals vollzogen. Der Verein, bzw. ab 1. Jänner die Gemeinde, bietet ein umfangreiches, innovatives und vor allem vielfältiges Angebot , welches die Eltern bei den Aufgaben rund um die Kinder unterstützt und vor allem Gemeinschaft erleben lässt.

Diese Übernahme durch die Gemeinde erfolgt mit allen Rechten und Pflichten. Es wird also keine Änderungen in den Einrichtungen, Betriebszeiten oder bei den MitarbeiterInnen geben. Die Strukturen und Organisationen bleiben weitgehend gleich.

Die Abbuchung der Elternbeiträge erfolgt ab Jänner 2015 von der Gemeinde aus. Das ist die einzige Änderung. Der Einzug erfolgt ab Jänner über die Creditor-ID AT17ZZZ00000018060.

Die ElternvertreterInnen haben uns darüber informiert, dass es durch die Doppeleinzüge, die sich im September durch fehlende, rechtzeitige Datenabgaben immer ergeben, bei einigen Eltern zu Engpässen kommt. Wir werden dies berücksichtigen und den ausstehenden Monatsbeitrag im Jänner und Februar – jeweils zu 50% - einheben. Für das nächste Jahr denken wir eine Änderung der Zahlungsmodalitäten an und werden Sie gegebenenfalls darüber informieren.

Ansprechpartnerin bleiben wie gewohnt die Leiterinnen ihrer Einrichtung, sowie Frau Angelika Kasic auf der Gemeinde.

Wir freuen uns darauf, auch weiterhin Ihre Kinder zu begleiten und Sie mit unserem Angebot in Ihrem Alltag zu unterstützen.

Mit freundlichen Grüßen

Ulrike Böker

Obfrau